Neue Serie „Deep Water“ online

Die analoge s/w Serie ist für einige von Euch schon alt, für andere neu. 2016 habe ich von der digitalen zur analogen Fotografie gewechselt. Es war ein Jahr, das bei mir definitiv voll eingeschlagen hat und ich so viele Filme wie noch nie belichtet habe.

Ich habe sämtliche Shootings organisiert, Hair & Make Up Artisten angeschrieben und Wohnungen über AirBnB gemietet. Mein Fuß war praktisch voll auf dem Gaspedal und ich lies es einfach laufen.

Folgende Bilder entstanden im September 2016 am Rothsee ab 5 Uhr in der Früh. Unsere Zuschauer bestanden aus ein paar Anglern, den Fischen und Schwänen. Es war total ruhig, eine kühle Brise wehte und der Sonnenaufgang hat uns langsam begrüßt.

Anscheinend haben nicht nur mir die Aufnahmen damals so gut gefallen, denn diese wurden auch im s/w Magazin „Monoporn“ als einzige analoge Serie publiziert.

Entwickelt und gescannt von MeinFilmLab.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: